Filmkunsttage

Perfect Days

FSK 0 123 min Drama, Komödie Ab dem 21.12.2023
Hirayama scheint vollauf zufrieden mit seinem einfachen Leben als Toilettenreiniger in Tokio. Außerhalb seines sehr strukturierten Alltags genießt er seine Leidenschaft für Musik und für Bücher. Und er liebt Bäume und fotografiert sie. Eine Reihe von unerwarteten Begegnungen enthüllt nach und nach mehr von seiner Vergangenheit. Eine zutiefst bewegende und poetische Reflexion über die Suche nach Schönheit in der alltäglichen Welt um uns herum. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03.

So sind wir, so ist das Leben

FSK 6 Deskriptoren (noch) unbekannt 96 min Drama, Komödie Ab dem 28.12.2023
Tagsüber kümmert sich die alleinerziehende Mutter Antonia, von allen Toni genannt, um ihre fünf Kinder. Abends singt sie in Bars, um die Haushaltskasse aufzubessern. Denn eigentlich ist Toni eine talentierte Musikerin. Ihre Single wurde einst zum Riesen-Hit - aber das ist über 20 Jahre her. Inzwischen stehen ihre beiden ältesten Kinder kurz davor, an die Uni zu gehen, und für Toni stellt sich die Frage: Was tun, wenn die Kinder das Haus verlassen? Ist es zu spät, das Leben neu in die Hand zu nehmen..?
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03.

Lola

FSK 12
Deskriptoren Bedrohung, Gewalt, Sprache
80 min Drama Ab dem 28.12.2023
1941 in London. Die Schwestern Thom und Mars haben die Maschine LOLA konstruiert, die Radio und Fernseh-Schnipsel aus der Zukunft empfangen kann. Sie hören Kultmusik, bevor sie geschrieben wird, platzieren todsichere Wetten und leben ihren inneren Punk aus, bevor die Bewegung dazu überhaupt erfunden wird. Als der Zweite Weltkrieg eskaliert, beschließen die Schwestern, LOLA für einen guten Zweck zu nutzen und fangen militärische Informationen aus der Zukunft ab. Ihre Zeit-Maschine ist ein großer Erfolg im britischen Kampf gegen die Nazis, verändert den Verlauf des Krieges und letztlich auch die Geschichte. Thom lässt sich zunehmend von LOLAs Macht verführen. Doch LOLA ist nicht unfehlbar. Die Zukünfte, die sie zeigt, sind nicht notwendigerweise auch Wahrheiten. Mars versteht die fatalen Konsequenzen ihres Spiels mit der Zeit erst als es zu spät ist: nicht Zukunft war es, die LOLA ihnen gezeigt hat, sondern eine Fiktion, die sich nun ihrerseits in die Zeit einschreiben und eine ganz andere Welt begründen wird. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03.

One For The Road

FSK 12
Deskriptoren Selbstschädigung, Verletzung
116 min Drama, Komödie Ab dem 26.10.2023
In einer Welt, in der es eher einen Grund braucht nicht zu trinken, ist Mark (Frederick Lau) der ungekrönte König. Scheinbar spielend leicht jongliert er sein Leben zwischen einem fordernden Job als Bauleiter einer Berliner Großbaustelle, ausgelassenen Geschäftsessen und ausufernden Streifzügen durch das Berliner Nachtleben. Als er eines Nachts im Rausch sein Auto umparken will, passiert es: Polizeikontrolle, Schein weg, MPU am Hals. Mark wettet mit seinem besten Freund Nadim (Burak Yi?it), dass er es schafft, so lange keinen Alkohol zu trinken, bis er seinen Führerschein wiederbekommt. Als Mark im MPU-Kurs Helena (Nora Tschirner) kennenlernt, findet er in ihr seine "Partnerin in crime". Ist er sich anfangs noch bombensicher, dass das alles ein Spaziergang wird, stellt sich die Wette langsam immer mehr als ein langer, steiniger, oftmals durchaus lustiger, aber manchmal auch wirklich harter Weg heraus. Wie gibt man vertraute Gewohnheiten auf und gesteht sich ein, dass man ein echtes Problem hat? Der Weg zurück zum eigenen Selbst ist alles andere als leicht... (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04.

Die Theorie von Allem

FSK 6
Deskriptoren belastende Szenen
119 min Drama, Mystery Ab dem 26.10.2023
1962. Johannes Leinert (Jan Bülow) reist mit seinem Doktorvater (Hanns Zischler) zu einem physikalischen Kongress ins Hotel Esplanade in den Schweizer Alpen. Ein iranischer Wissenschaftler soll hier einen bahnbrechenden Vortrag zur Quantenmechanik halten. Doch der Redner, von dem nichts weniger als eine Theorie von Allem erwartet wird, verspätet sich und die feine Gesellschaft fristet die Zwischenzeit mit geistreichen Dinnerpartys und eleganten Ski-Ausflügen. Eine geheimnisvolle Pianistin (Olivia Ross) zieht Johannes in ihren Bann, doch etwas stimmt nicht mit ihr. Sie weiß Dinge über ihn, die sie gar nicht wissen kann. Als einer der deutschen Physiker auf monströse Weise ums Leben kommt, treten zwei Ermittler auf den Plan, die einen Mord vermuten. Während bizarre Wolkenformationen am Himmel auftreten, verschwindet die Pianistin spurlos und Johannes gerät auf die Spur eines Geheimnisses, das tief unter dem Berg Wurzeln geschlagen hat. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04. Di 02.04. Mi 03.04. Do 04.04. Fr 05.04. Sa 06.04. So 07.04. Mo 08.04.

Auf dem Weg

FSK 6
Deskriptoren belastende Szenen
95 min Drama Ab dem 30.11.2023
Nach einer wilden Partynacht stürzt der Schriftsteller und Abenteurer Pierre (Jean Dujardin) betrunken von einem Balkon und verletzt sich dabei schwer. Kaum aus dem Koma erwacht, beschließt er, gegen den Rat seiner Ärzte und Familie, Frankreich zu Fuß zu durchqueren. Pierres Reise beginnt im Süden in der Provence. Durch unberührte Natur und auf verborgenen Pfaden wandert er 1.300 km bis an die Küste der Normandie. Auf dem langen Weg macht er Zufallsbekanntschaften, wandert einen Teil des Weges mit seinem besten Freund Arnaud (Jonathan Zaccaï) oder seiner jüngeren Schwester Céline (Izïa Higelin). Schritt für Schritt findet er durch die Auseinandersetzung mit der Natur, seinem Körper und seinen Begegnungen den Weg zu sich selbst. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04. Di 02.04. Mi 03.04. Do 04.04. Fr 05.04. Sa 06.04. So 07.04. Mo 08.04. Di 09.04. Mi 10.04. Do 11.04. Fr 12.04. Sa 13.04. So 14.04. Mo 15.04.

Ein Fest fürs Leben

FSK 0 102 min Komödie Ab dem 19.10.2023
Wenn es um den schönsten Tag im Leben eines Paars geht, sind die Wünsche oftmals größer als das Budget. Hochzeitsplaner Dieter (Christoph Maria Herbst) hat die widersprüchlichen Vorstellungen seiner Kunden satt und möchte am liebsten alles hinschmeißen. Ein letzter Auftrag soll den krönenden Abschluss bilden: die Traumhochzeit von Leonie (Mira Benser) und Lasse (Ulrich Brandhoff) in einem malerischen Schloss. Wie immer hat Dieter alles bis ins kleinste Detail durchgeplant. Alles ist bereit für das perfekte Hochzeitsfest. Doch bevor Freudentränen und Champagner bei den Gästen fließen, läuft die Vorbereitung schon vollkommen aus dem Ruder: Der sturköpfige Ersatzsänger Steve (Marc Hosemann) treibt Dieters Assistentin Jella (Cynthia Micas) zur Weißglut, Fotograf Marcel (Jörg Schüttauf) ist mehr am Buffet interessiert als an seinem Job, und Aushilfs- kellner Florian (Johannes Allmayer) ist unglücklich in die Braut verliebt. Händeringend versucht Dieter mit allen Mitteln, die Katastrophen von der Hochzeitsgesellschaft fernzuhalten, und sein bedingt harmonisches Team ist plötzlich zur Improvisation gezwungen, die das Hochzeitsfest ins perfekte Chaos stürzt ... (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04. Di 02.04. Mi 03.04. Do 04.04. Fr 05.04. Sa 06.04. So 07.04. Mo 08.04. Di 09.04. Mi 10.04. Do 11.04. Fr 12.04. Sa 13.04. So 14.04. Mo 15.04. Di 16.04. Mi 17.04. Do 18.04. Fr 19.04. Sa 20.04. So 21.04. Mo 22.04.

Das stille Mädchen - The Quiet Girl

FSK 12
Deskriptoren Sprache
95 min Drama Ab dem 16.11.2023
Am Ende des Frühjahrs 1981 wird die 9-jährige Cáit zu entfernten Verwandten aufs Land gebracht. Das schweigsame Mädchen soll hier den Sommer verbringen, ohne ihrem Elternhaus zur Last zu fallen. Nur mit den Kleidern, die sie auf dem Leib trägt, zieht sie in das gepflegte Landhaus ein, zu dem eine Allee mit üppig-grünen Bäumen führt. Wann und ob sie wieder nach Hause zurückkehren wird, weiß sie nicht. Die Kinsellas sind hart arbeitende Farmer, die es zu bescheidendem Wohlstand gebracht haben. Eibhlín kümmert sich behutsam und liebevoll um Cáit, gibt ihr Geborgenheit und Nähe. Zu Seán, dem Mann im Haus, ist das Verhältnis distanziert, bis auch er sich von dem Mädchen bei der Arbeit mit den Tieren helfen lässt und sich dem ruhigen Kind langsam öffnet. In der Obhut der Kinsellas blüht Cáit langsam auf und entdeckt ein ganz neues Leben. Doch auch in diesem Haus, wo es so etwas wie Liebe für sie geben könnte, herrscht eine Stille, die sich vom leisen, aber dauernden Schmerz seiner Bewohner ernährt. Inmitten dieser kargen, schönen irischen Landschaft liegt ein Geheimnis verborgen, auf dessen Spuren sich Cáit mit neu gewonnenem Mut und Vertrauen begibt. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04. Di 02.04. Mi 03.04. Do 04.04. Fr 05.04. Sa 06.04. So 07.04. Mo 08.04. Di 09.04. Mi 10.04. Do 11.04. Fr 12.04. Sa 13.04. So 14.04. Mo 15.04. Di 16.04. Mi 17.04. Do 18.04. Fr 19.04. Sa 20.04. So 21.04. Mo 22.04. Di 23.04. Mi 24.04. Do 25.04. Fr 26.04. Sa 27.04. So 28.04. Mo 29.04.

Monsieur Blake zu Diensten

FSK 0 111 min Liebesfilm, Drama, Komödie Ab dem 21.12.2023
Getrieben von schönen Erinnerungen an das Kennenlernen seiner geliebten Frau vor 40 Jahren, packt der sonst eher wenig spontane Londoner Geschäftsmann Andrew Blake (John Malkovich) seine Koffer und reist nach Frankreich ins "Schloss Beauvillier". Durch eine Verwechslung wird er von der Haushälterin Odile (Émilie Dequenne) für den neuen Butler gehalten - Blake spielt mit, um auf dem Schloss bleiben zu können. Ab sofort heißt es "Monsieur Blake zu Diensten"! Der Alltag des Millionärs besteht plötzlich daraus, Zeitungen für die Hausherrin Nathalie Beauvillier (Fanny Ardant) zu bügeln, die uralten Standuhren mit Wattestäbchen zu polieren und vor allem: dem verwöhnten Kater Mephisto jeden Wunsch von den Kulleraugen abzulesen. Mit seinem trockenen, englischen Humor bringt Blake Schwung in das marode Schloss und beginnt, richtig Lust an seinem neuen Leben zu finden. Jetzt muss er nur noch dafür sorgen, dass ihm niemand auf die Schliche kommt. Denn da ist auch der griesgrämige Gärtner Phillipe, der Blake so gar nicht über den Weg traut ... (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Filmkunst
Heute Mi 28.02. Do 29.02. Fr 01.03. Sa 02.03. So 03.03. Mo 04.03. Di 05.03. Mi 06.03. Do 07.03. Fr 08.03. Sa 09.03. So 10.03. Mo 11.03. Di 12.03. Mi 13.03. Do 14.03. Fr 15.03. Sa 16.03. So 17.03. Mo 18.03. Di 19.03. Mi 20.03. Do 21.03. Fr 22.03. Sa 23.03. So 24.03. Mo 25.03. Di 26.03. Mi 27.03. Do 28.03. Fr 29.03. Sa 30.03. So 31.03. Mo 01.04. Di 02.04. Mi 03.04. Do 04.04. Fr 05.04. Sa 06.04. So 07.04. Mo 08.04. Di 09.04. Mi 10.04. Do 11.04. Fr 12.04. Sa 13.04. So 14.04. Mo 15.04. Di 16.04. Mi 17.04. Do 18.04. Fr 19.04. Sa 20.04. So 21.04. Mo 22.04. Di 23.04. Mi 24.04. Do 25.04. Fr 26.04. Sa 27.04. So 28.04. Mo 29.04. Di 30.04. Mi 01.05. Do 02.05. Fr 03.05. Sa 04.05. So 05.05. Mo 06.05. Di 07.05. Mi 08.05. Do 09.05. Fr 10.05. Sa 11.05. So 12.05. Mo 13.05.